• Großbrand in Schönhausen

    In Schönhausen stand in der Nacht zum 6. Januar 2014 eine Gewerbehalle in Flammen. Mehr Infos: http://www.az-online.de/lokales/landkreis-stendal/stendal/schoenhausener-gewerbehalle-abgebrannt-3298971.html

    published: 06 Jan 2014
  • Ich geh mit meiner Laterne - Kinderlieder zum Mitsingen | Kinderlieder deutsch - Sankt Martin

    Ich geh mit meiner Laterne - St Martin - Deutsches Kinderlied zum Mitsingen. Es ist gegenwärtig das verbreitetste Lied, dass anlässlich des Martinstages am 11. November bei Laternenumzügen gespielt wird. Es stammt aus dem 19. Jahrhundert. Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitsingen! Mit Text im Video. Abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=muenchenmedia Unser Kanal: http://www.youtube.com/user/muenchenmedia Jetzt Fan werden: http://www.facebook.com/pages/Kinderlieder-und-Weihnachtslieder-zum-Mitsingen/102671346455053?ref=hl Jetzt bestellen: https://itunes.apple.com/de/artist/muenchenmedia/id735254028?uo=4 Abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=muenchenmedia zur Internetseite:http://www.kinderliederzummitsingen.de Text des Liedes: Ich geh...

    published: 19 Sep 2013
  • Der 30jährige Krieg (21) - Gustav Adolf kommt - Kaiser provoziert Protestanten

    Ferdinand verlangt die Rückgabe aller von Protestanten eingenommenen Bistümer und Klöster. (Geistliche Güter) 1627-28 Die bayrisch-ligistische Armee unter Tilly dringt nach Holstein vor. Breitenburg wurde von schottischen Söldnern im Dienste Dänemarks verteidigt. Einer ihrer Offiziere, Robert Monro: "Der Feind ließ alle über die Klinge springen, ohne das Alter oder das Geschlecht zu achten, so dass nur fünf oder sechs davonkamen ... In sechs Monaten wurde Holstein ruiniert." Verbrannte Erde. Monro: "Bevor etwas den Feind bereichert, ist es besser, wenn man es selber nimmt oder mit Feuer zerstört, bevor es dem Feind nützt." Kaiserliche Truppen unter Wallenstein hatten mehrere Städte an der Ostseeküste besetzt. Im April 1628 griff die dänische Flotte die kaiserliche Garnison in Eckernförde a...

    published: 01 Mar 2012
  • *Schluss mit Miete* - Werden Sie Eigentümer einer 1-Zimmer-Wohnung in Obertshausen-Hausen!

    published: 18 Aug 2014
  • Schloss Biesdorf in Berlin

    Schloss Biesdorf ist eine ehemalige herrschaftliche Villa. 1868 fertig gestellt, brannte der Bau 1945 bis zur Ruine nieder. Von der sowjetischen Armee wurde ein notdürftiger Wiederaufbau veranlasst. Im Bereich des Schlossgartens wurden gefallene sowetische Soldaten beerdigt. In DDR-Zeiten erlitt der Bau ebenfalls einen ziemlichen Verfall. Heute wieder ansehnlich restauriert ist es eingebettet in den romantischen, parkähnlichen Schlossgarten. Dieser drängt sich für einen Abendspaziergang regelrecht auf. Kamera: Panasonic Lumix GH2, Objektiv: Lumix 14-140mm

    published: 23 Aug 2011
  • Stofferl Well - Herzkasperl Kasperlherz (Lebenslinien vom 06.02.)

    Christoph "Stofferl" Well hat einen angeborenen schweren Herzfehler. Um seine körperliche Schwäche auszugleichen, sucht er früh Aufmerksamkeit und findet sie im Rampenlicht. Stofferl ist der jüngste Well-Bruder der legendären Biermösl Blosn.

    published: 08 Feb 2017
  • Sefora Nelson - Komm in mein Haus

    Du kennst mein Herz Siehst jeden Winkel Du kennst die Schatten auch Die Tür verschlossen Ein Fenster offen Ich komme hier nicht raus Komm in mein Haus, Du bist eingeladen Füll Du es aus mit Liebesstrahlen Was ich nicht brauch, komm, werfen wir's hinaus Komm und wohn in meinem Haus An dieser Tür Steht "Nicht betreten" Es ist nicht schön, was dort geschah Doch an Deiner Hand will ich es wagen Geh Du mit mir hinein Mach mich rein, mach mich schön Fülle mich mit Deinem Glanz Mach mich stark, mach mich frei Jetzt glänzt der Saal In Deinem Licht Ich wusste gar nicht mehr Wie schön er ist Aus jeder Tür Aus jedem Fenster Strahle Du hinaus

    published: 21 Apr 2016
  • Fachwerkhaus in Fischbeck wieder in Brand geraten - Feuerwehrgroßaufgebot

    Die Feuerwehr Schönhausen wurde heute Morgen gegen 7.30 Uhr erneut zu einem bereits am 18.02.2013 ausgebrannten Mehrfamilienhaus auf der Hauptstrasse in Fischbeck gerufen. Das Anfang des 20.Jahrhunderts errichtete Fachwerkhaus ist in zwei Wohneinheiten gegliedert. Am 18.02.2013 kam es in den Abendstunden zu einem Großbrand des Hauses. Beim Eintreffen der Rettungskräfte, der Feuerwehr und der Polizei brannte der Dachstuhl des Hauses in voller Ausdehnung. Die 63-jährige Mieterin und ihr 71-jähriger Ehemann versuchten das Feuer selbst zu löschen, dies gelang ihnen aber nicht. 58 Männer der Freiwilligen Feuerwehr aus Fischbeck, Schönhausen und Tangermünde mussten bis in den Morgenstunden gegen die Flammen ankämpfen. Seit dem 18.2.2013 entzünden sich ...

    published: 28 Feb 2013
  • Lets Play U Bahn Frankfurt Linie U7

    Hier zeig ich euch die Frankfurter U Bahn für den Trainz 2012. Undzwar die Linie U7 von Hausen über Hauptwache nach Enkheim im Typ U2e. Wünsche Viel Spaß bei dem Video. Sollten weitere Linien gewünscht werden werde ich diese Lets Playen. Komplett befahrbar sind die Linien U1,2,3,4,6,7,8 und U9. Hier der Link zum Simulator http://www.mmoga.de/Steam-Games/Trainz-Simulator-12.html Und hier das AddOn es ist komplett kostenlos sehr zu empfhelen http://www.trainzdepot.net/filebase/index.php/entry/114-frankfurter-u-bahn-uf12-uf14-komplettpaket-2-2/

    published: 09 Aug 2014
  • Jahresrückblick FF Kotelow

    Ein kleiner Jahresrückblick der Freiwilligen Feuerwehr Kotelow für 2016.

    published: 21 Dec 2016
  • Der 30-jährige Krieg (3) - Vorgeschichte - Kriege vor dem Krieg

    Abfall der Niederlande & Jesuiten und die Gegenreformation & das Kreuz- und Fahnengefecht von Donauwörth. Der langwierigste Krieg nach der Reformation Luthers entstand, als sich die Stände der prostestantischen Nordprovinzen der Niederlande von Spanien lösten. Immer wieder versuchten spanische Truppen die abgefallen Provinzen zurückzuerobern, und metzelten dabei manchmal ganze Stadtbevölkerungen nieder. Aber die Niederländer halten stand. Es wird bedrohlich, für das katholische Lager. Nach dem Abfall der Niederlande sind fast alle Länder, Regionen und Städte protestantisch, die es heute noch überwiegend sind. In Österreich und Böhmen begehren protestantische Stände gegen ihre katholischen Landesherren auf. Spanien und Österreich, im Haus Habsburg dynastisch verbunden und das Papstt...

    published: 11 May 2011
  • Die Meistersinger von Nürnberg (sub ita, en, de, fr) - I maestri cantori di Norimberga - Atti 1 e 2

    Wiener Staatsoper, 2008 Conduttore: Christian Thielemann Hans Sachs: Falk Struckmann Veit Pogner: Ain Anger Sixtus Beckmesser: Adrian Eröd Augustin Moser: Peter Jeloist Walther von Stolzig: Johan Botha David: Michael Schade Eva: Ricarda Merberth Magdalene: Michaela Selinger

    published: 09 Aug 2017
  • Waidler's Echte - Wo man singt da lass dich nieder

    Wo man singt da lass dich nieder by Waidler's Echte from the album Osserriesen - Musikwettbewerb Released 2009-05-22 on Marc Music Germany Download on iTunes: https://geo.itunes.apple.com/album/id315325566?uo=6&app=itunes&at=10ldAw&ct=YTAT4030359330479 Download on Google Play: https://play.google.com/store/search?q=Various+Artists+Osserriesen+-+Musikwettbewerb&c=music&PAffiliateID=100l3VM Soundtrack zum Osserriesen - Musikwettbewerb. © Marc Music Germany ℗ . This is officially licensed content, not a copyright infringement. For any issues, please get in touch with finetunes first.

    published: 29 Aug 2015
  • Schlachten im 30jährigen Krieg - Höchst 1622

    Die Schlacht bei Höchst am Main. Herzog Christian von Braunschweig versus General Tilly. Im Bistum Paderborn hatte Christian Klerus und Bürger so lange bedroht und erpresst, bis das Geld für eine ansehnliche Armee reichte. Er sollte für Friedrich von der Pfalz die Spanier aus der Pfalz vertreiben und das belagerte Heidelberg entsetzen. Zunächst fuhr er um Fulda und in der protestantischen Wetterau mit Gelderpressung und Plünderungen fort. Jetzt stand er vor Höchst am Main, das zum Bistum Mainz gehörte. Er weiß nicht, dass eine Armee unter Tilly sich mainaufwärts nähert und befiehlt den Angriff auf Höchst. Die Bürger und kurmainzische Söldner wehren sich verzweifelt. Nachdem sie 100 Angreifer niedergestreckt haben, fliehen die meisten per Schiff nach Frankfurt und Mainz. Die Zeitung T...

    published: 30 Jan 2012
  • Wohnhaus brennt in Losse

    http://www.az-online.de/ https://www.facebook.com/altmark.zeitung https://www.facebook.com/az.online

    published: 16 Jan 2014
  • Der 30jährige Krieg (11) -- Blutspur nach Prag & der BAYERISCHE LÖEWE

    Der 30jährige Krieg (11) -- Blutspur nach Prag Herbst 1620, Böhmen. Die bayerischen und spanischen Regimenter sie sind so mit Plündern, Requirieren, Niederbrennen und Niedermetzeln beschäftigt, dass ihr Vormarsch auf Prag stockt. Pater Drexel: "30. September. Heute wurde die Stadt Pisek beim ersten Sturm genommen ... Alle in der Stadt wurden erschlagen und erstochen. Vor allem die Soldaten von Buquoy haben niemanden verschont, weder Geschlecht noch Alter. Auch die Kinder nicht ... Ein entsetzlicher Anblick: wohin auch immer Bürger oder Verteidiger flohen, schlugen die Scharen der Unsrigen zu, und metzelten alle nieder. Drexel, am Abend. „Bei unseren Feinden herrscht Furcht und Zittern. Schon ist der bayerische Löwe wohlbekannt, er handelt ernsthaft und zögert nicht unnötig lange." De...

    published: 08 Jul 2011
  • Provinz Gigolos

    Auftritt Männerballett "Provinz Gigolos" am 30.01.2010 in Gräfendorf.

    published: 14 Feb 2010
  • 18.01.2008 Köln Kalk(antifa)

    18.01.2008 Köln Kalk Zwei Jugendliche mit Migrationshintergrund überfallen zwei andere und wollen sie abziehen Rangelei....Schläge ins Gesicht....Messer....Einer Tot Traurig aber LEIDER WAHR 28.01.2008 Ebenso Köln Kalk Eine Demo für Gerechtigkeit findet am Abend statt Mehrere hundert Jungendlich und schon Erwachsende ströhmen hasserfüllt durch die Straßen Und Hetzen ...Mir kommt dieses sehr bekannt vor Wir finden das diese Demo sehr Rassistisch war !! Wir sind gegen JEDE art von Rassismus und Faschismus Egal ob von Deutschen Türken Russen Franzosen oder Marokkaner!!! Deswegen fordern WIR das diese Leute ebenso als Rassisten angesehen werden wie jeder andere der was gegen andere Völker Rassen hat gegen Glauben und Religion hetzt. DESWEGEN......: ein ...

    published: 03 Feb 2008
  • Grossbrand in Essen - Enormer Sachschaden

    In der Nacht ist die Feuerwehr Essen zu einem Laubenbrand auf der Halterner Strasse alarmiert worden. Schon auf der Anfahrt sahen die ersten Kräfte meterhohe Flammen und eine große Rauchsäule. Schnell war klar, dass es sich hier nicht nur um eine Gartenlaube handelt. Ein Gartenbaubetrieb der eine große Halle mit mehreren Parzellen untervermietet hatte, stand hier bereits in Vollbrand. Zu Spitzenzeiten kämpften 90 Wehrleute gegen die Flammen. Erschwerend an dieser Einsatzstelle kam hinzu, dass die Feuerwehr Schwierigkeiten hatte an Löschwasser zu gelangen. Selbst ein, sich auf dem Gelände befindlicher Teich, wurde zur Gewinnung des Löschwassers leergepumpt. Auch Kräfte der Feuerwehr Bochum unterstützten die Essener Wehrleute bei der Wasserversorgung. Es entstand erheblicher Sachschaden. Wie...

    published: 10 May 2011
  • IGS Nieder-Olm Percussion

    published: 03 Jul 2013
  • #014 Let's Play DHdR Die Schlacht um Mittelerde - Edoras (1/2) [Böse][HD]

    ►► Der Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde (Böse Kampagne) ◄◄ ►► Edoras ◄◄ ▬▬▬▬▬ WildchildLP ▬▬▬▬▬ Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde ist ein Computer-Strategiespiel, welches in der Welt von Der Herr der Ringe spielt. In diesem Spiel spielt man die Handlung der drei Herr-der-Ringe-Filme nach. In den zwei Einzelspielerkampagnen spielt man entweder die Gute Seite (Rohan und Gondor) oder die Böse Seite (Mordor und Isengart). Die Gemeinschaft ist zerschlagen, doch der Ring ist immer noch nicht in unseren Händen! Nichtsdestotrotz konzentrieren wir uns weiter dadrauf das Volk der Menschen zu vernichten und Rohan auszulöschen! Wir ziehen nach Edoras, dort wo schon seit Ewigkeiten die Könige Rohans hausen ... Doch die Stadt aus Holz soll brennen, durch unsere Hand! Aufgabe...

    published: 11 Aug 2013
  • Haus in Schernebeck brennt komplett aus

    published: 20 Jan 2016
  • 5 Zimmerwohnung Frankfurt Sachsenhausen

    Möblierte schöne gehobene Wohnung in Sachsenhausen Nähe Holbeinsteg / Museumsufer Info: Immobilien & Consulting 069 95733671 info@immobilien-und-consulting.de

    published: 17 Oct 2013
  • IGS Konzert -Josh mit Bratsche

    published: 03 Jul 2013
developed with YouTube
Großbrand in Schönhausen

Großbrand in Schönhausen

  • Order:
  • Duration: 1:12
  • Updated: 06 Jan 2014
  • views: 2501
videos
In Schönhausen stand in der Nacht zum 6. Januar 2014 eine Gewerbehalle in Flammen. Mehr Infos: http://www.az-online.de/lokales/landkreis-stendal/stendal/schoenhausener-gewerbehalle-abgebrannt-3298971.html
https://wn.com/Großbrand_In_Schönhausen
Ich geh mit meiner Laterne - Kinderlieder zum Mitsingen | Kinderlieder deutsch -  Sankt Martin

Ich geh mit meiner Laterne - Kinderlieder zum Mitsingen | Kinderlieder deutsch - Sankt Martin

  • Order:
  • Duration: 2:35
  • Updated: 19 Sep 2013
  • views: 10929246
videos
Ich geh mit meiner Laterne - St Martin - Deutsches Kinderlied zum Mitsingen. Es ist gegenwärtig das verbreitetste Lied, dass anlässlich des Martinstages am 11. November bei Laternenumzügen gespielt wird. Es stammt aus dem 19. Jahrhundert. Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitsingen! Mit Text im Video. Abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=muenchenmedia Unser Kanal: http://www.youtube.com/user/muenchenmedia Jetzt Fan werden: http://www.facebook.com/pages/Kinderlieder-und-Weihnachtslieder-zum-Mitsingen/102671346455053?ref=hl Jetzt bestellen: https://itunes.apple.com/de/artist/muenchenmedia/id735254028?uo=4 Abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=muenchenmedia zur Internetseite:http://www.kinderliederzummitsingen.de Text des Liedes: Ich geh`mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir. Mein Licht ist aus, ich geh`nach Haus, rabimmel, rabammel, rabumm. Der Hahn, der kräht, die Katz`miaut, rabimmel, rabammel, rabumm. Ich geh`mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir. Mein Licht ist an, ich geh`voran rabimmel, rabammel, rabumm. Mein Licht ist schön, könnt ihr es sehn, rabimmel, rabammel, rabumm. Ich geh`mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir. Ich trag mein Licht, ich fürcht`mich nicht, rabimmel, rabammel, rabumm. Sankt Martin hier, wir leuchten dir, rabimmel, rabammel, rabumm. Ich geh `mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir. Wie schön das klingt, wenn jeder singt, rabimmel, rabammel, rabumm. Mein Licht geht aus, wir geh`n nach Haus, rabimmel, rabammel, rabumm. Aufgenommen im Tonstudio MIXMIDIPLAY
https://wn.com/Ich_Geh_Mit_Meiner_Laterne_Kinderlieder_Zum_Mitsingen_|_Kinderlieder_Deutsch_Sankt_Martin
Der 30jährige Krieg (21) - Gustav Adolf kommt -  Kaiser provoziert Protestanten

Der 30jährige Krieg (21) - Gustav Adolf kommt - Kaiser provoziert Protestanten

  • Order:
  • Duration: 16:57
  • Updated: 01 Mar 2012
  • views: 8529
videos
Ferdinand verlangt die Rückgabe aller von Protestanten eingenommenen Bistümer und Klöster. (Geistliche Güter) 1627-28 Die bayrisch-ligistische Armee unter Tilly dringt nach Holstein vor. Breitenburg wurde von schottischen Söldnern im Dienste Dänemarks verteidigt. Einer ihrer Offiziere, Robert Monro: "Der Feind ließ alle über die Klinge springen, ohne das Alter oder das Geschlecht zu achten, so dass nur fünf oder sechs davonkamen ... In sechs Monaten wurde Holstein ruiniert." Verbrannte Erde. Monro: "Bevor etwas den Feind bereichert, ist es besser, wenn man es selber nimmt oder mit Feuer zerstört, bevor es dem Feind nützt." Kaiserliche Truppen unter Wallenstein hatten mehrere Städte an der Ostseeküste besetzt. Im April 1628 griff die dänische Flotte die kaiserliche Garnison in Eckernförde an. Monro: "Wir landeten in aller Eile, 2.000 Mann verschiedener Nationen, Engländer, Schotten, Deutsche und Franzosen." Nach kurzem Gefecht zogen sich die Kaiserlichen in die Kirche zurück. Die Schotten drangen ein und metzelten mehr als 100 nieder. Nur die Offiziere wurden geschont, sie brachten Lösegeld. Über Kiel (kurze Beschießung) geht es weiter nach Stralsund, das von Kaiserlichen belagert wird. Der Kaiser und Wallenstein hatten einen alten Plan der Spanier aufgegriffen: Die Seeherrschaft über die Ostsee zu erringen. Obwohl mehr als 10.000 Mann die Stadt bestürmen, halten die Verteidiger stand. Wallenstein, dem der Kaiser inzwischen Land und Leute der Herzöge von Mecklenburg übereignet hatte, übernimmt den Oberbefehl. Der Ostseeplan musste Schweden auf den Plan rufen. Am 20. Juni 1628 landen schwedische Truppen in Stralsund. Monro: "Der Feind wurde unter großen Verlusten mit Säbeln, Spießen, und Musketenkolben zurückgeschlagen ... Der Graben war bis zum Rand mit den Leichen der Feinde gefüllt." Am 21. Juli 1628, ziehen die Kaiserlichen ab. König Christian von Dänemark hatte genug vom Krieg. Im Frieden von Lübeck verzichtete er auf die beanspruchten Bistümer in Deutschland, dafür räumten ligistischen Truppen dänische Territorien. Nun kommt Kaiser Ferdinand zum Hauptzweck seiner Kriegführung. Er erließ im März 1629 ein Edikt, dass die Restitution, also Rückgabe von rund 500 Klöstern und 10 Bistümern bestimmte, die von Protestanten verwaltet wurden. Das Restitutionsedikt wird den Krieg um sechs Jahre verlängern. Die Bedrohung wirkte einigend auf das protestantische Lager. Zum Beispiel in Rothenburg ob der Tauber: Der Chronist: "Den 26. April hat die kaiserliche Majestät ein Mandat anschlagen lassen. Man soll ihm und den Pfaffen die geistlichen Kirchengüter und Klöster einräumen, welches einen großen Schrecken ins Volk gebracht hat." Die protestantischen Fürsten beklagten sich heftig. Besonders Kurfürst Johann Georg von Sachsen, der es dahin mit dem Kaiser gehalten hatte. Es nützte nichts. Ferdinands Sohn Leopold sollten die Bistümer Bremen, Minden, Verden, Halberstadt und Magdeburg zuteil werden. Ein Retter für die Not der deutschen Protestanten hatte sich schon ernannt, wenn auch ungefragt: Gustav Adolf. Bei seinem Abschied in Stockholm spielt Gustav Adolf auf das Edikt an: "Das größte Ziel für diesen Krieg ist es, unsere unterdrückten Religionsverwandten aus den Klauen des Papstes zu befreien." Die Zeitung Theatrum: "Ihre königliche Majestät von Schweden ist Anno 1630 im Monat April auf der Insel Rügen angekommen." Am 3. Juli 1630 wurde ein Kurfürstentag in Regensburg eröffnet. Theatrum: "Es gab bei den Leuten große Hoffnungen auf den Frieden." Kaiser Ferdinand verlangte die Zustimmung für eine militärische Unterstützung Spaniens - gegen Frankreich und die Niederländer. Die katholischen Kurfürsten verlangten eine Verkleinerung der kaiserlichen Armee, eine Minderung der Kriegsfolgen und die Entlassung Wallensteins. Die Gesandten der protestantischen Kurfürsten (Sachsen und Brandenburg) bestanden auf der Rückname des Restitutionsedikts. Sie schacherten monatelang. Wallenstein wurde entlassen, und das war es schon. Obwohl Gesandte aus dem ganzen Reich Beschwerden vorgebracht hatten. Der aus Pommern: "Die Kriegskosten betragen schon 10 Millionen Reichstaler. Die Soldaten schlugen Türen und Fenster ein, und prügelten die Leute, das manche ums Leben kamen, und es wurden dabei allerhand Unehrbarkeiten vorgenommen." Theatrum: "Es haben sich Abgesandten von Hessen-Kassel und Württemberg über die unerschwinglichen Kontributionen für das Kriegsvolk beschwert." Der Schwäbische Kreis klagte über: "Verderbliche Einquartierungen, erpresste Geldkontributionen, über Rauben, Brennen, Foltern und Ermorden, sowie Schänden und Notzüchten." Tilly übernahm nun auch den Oberbefehl über die kaiserliche Armee. Doch er suchte wie Gustav Adolf nicht die offene Feldschlacht. Sie führten in Pommern einen Kleinkrieg um Städte und Festungen. Mit den üblichen Folgen -- etwa das Gemetzel in Pasewalk. Peter Milger www.milger.de
https://wn.com/Der_30Jährige_Krieg_(21)_Gustav_Adolf_Kommt_Kaiser_Provoziert_Protestanten
*Schluss mit Miete* - Werden Sie Eigentümer einer 1-Zimmer-Wohnung in Obertshausen-Hausen!

*Schluss mit Miete* - Werden Sie Eigentümer einer 1-Zimmer-Wohnung in Obertshausen-Hausen!

  • Order:
  • Duration: 0:59
  • Updated: 18 Aug 2014
  • views: 64
videos
https://wn.com/Schluss_Mit_Miete_Werden_Sie_Eigentümer_Einer_1_Zimmer_Wohnung_In_Obertshausen_Hausen
Schloss Biesdorf in Berlin

Schloss Biesdorf in Berlin

  • Order:
  • Duration: 4:01
  • Updated: 23 Aug 2011
  • views: 1682
videos
Schloss Biesdorf ist eine ehemalige herrschaftliche Villa. 1868 fertig gestellt, brannte der Bau 1945 bis zur Ruine nieder. Von der sowjetischen Armee wurde ein notdürftiger Wiederaufbau veranlasst. Im Bereich des Schlossgartens wurden gefallene sowetische Soldaten beerdigt. In DDR-Zeiten erlitt der Bau ebenfalls einen ziemlichen Verfall. Heute wieder ansehnlich restauriert ist es eingebettet in den romantischen, parkähnlichen Schlossgarten. Dieser drängt sich für einen Abendspaziergang regelrecht auf. Kamera: Panasonic Lumix GH2, Objektiv: Lumix 14-140mm
https://wn.com/Schloss_Biesdorf_In_Berlin
Stofferl Well - Herzkasperl Kasperlherz (Lebenslinien vom 06.02.)

Stofferl Well - Herzkasperl Kasperlherz (Lebenslinien vom 06.02.)

  • Order:
  • Duration: 44:01
  • Updated: 08 Feb 2017
  • views: 9920
videos
Christoph "Stofferl" Well hat einen angeborenen schweren Herzfehler. Um seine körperliche Schwäche auszugleichen, sucht er früh Aufmerksamkeit und findet sie im Rampenlicht. Stofferl ist der jüngste Well-Bruder der legendären Biermösl Blosn.
https://wn.com/Stofferl_Well_Herzkasperl_Kasperlherz_(Lebenslinien_Vom_06.02.)
Sefora Nelson - Komm in mein Haus

Sefora Nelson - Komm in mein Haus

  • Order:
  • Duration: 4:54
  • Updated: 21 Apr 2016
  • views: 40823
videos
Du kennst mein Herz Siehst jeden Winkel Du kennst die Schatten auch Die Tür verschlossen Ein Fenster offen Ich komme hier nicht raus Komm in mein Haus, Du bist eingeladen Füll Du es aus mit Liebesstrahlen Was ich nicht brauch, komm, werfen wir's hinaus Komm und wohn in meinem Haus An dieser Tür Steht "Nicht betreten" Es ist nicht schön, was dort geschah Doch an Deiner Hand will ich es wagen Geh Du mit mir hinein Mach mich rein, mach mich schön Fülle mich mit Deinem Glanz Mach mich stark, mach mich frei Jetzt glänzt der Saal In Deinem Licht Ich wusste gar nicht mehr Wie schön er ist Aus jeder Tür Aus jedem Fenster Strahle Du hinaus
https://wn.com/Sefora_Nelson_Komm_In_Mein_Haus
Fachwerkhaus in Fischbeck wieder in Brand geraten - Feuerwehrgroßaufgebot

Fachwerkhaus in Fischbeck wieder in Brand geraten - Feuerwehrgroßaufgebot

  • Order:
  • Duration: 1:24
  • Updated: 28 Feb 2013
  • views: 792
videos
Die Feuerwehr Schönhausen wurde heute Morgen gegen 7.30 Uhr erneut zu einem bereits am 18.02.2013 ausgebrannten Mehrfamilienhaus auf der Hauptstrasse in Fischbeck gerufen. Das Anfang des 20.Jahrhunderts errichtete Fachwerkhaus ist in zwei Wohneinheiten gegliedert. Am 18.02.2013 kam es in den Abendstunden zu einem Großbrand des Hauses. Beim Eintreffen der Rettungskräfte, der Feuerwehr und der Polizei brannte der Dachstuhl des Hauses in voller Ausdehnung. Die 63-jährige Mieterin und ihr 71-jähriger Ehemann versuchten das Feuer selbst zu löschen, dies gelang ihnen aber nicht. 58 Männer der Freiwilligen Feuerwehr aus Fischbeck, Schönhausen und Tangermünde mussten bis in den Morgenstunden gegen die Flammen ankämpfen. Seit dem 18.2.2013 entzünden sich immer wieder Glutnester. Die Brandursache ist noch unklar. Brandsachbearbeiter des Polizeireviers Stendal sind noch bei den Untersuchungen. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Der Sachschaden wird auf 350.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat heute ihre Ermittlungen abgeschlossen.
https://wn.com/Fachwerkhaus_In_Fischbeck_Wieder_In_Brand_Geraten_Feuerwehrgroßaufgebot
Lets Play U Bahn Frankfurt Linie U7

Lets Play U Bahn Frankfurt Linie U7

  • Order:
  • Duration: 37:53
  • Updated: 09 Aug 2014
  • views: 26143
videos
Hier zeig ich euch die Frankfurter U Bahn für den Trainz 2012. Undzwar die Linie U7 von Hausen über Hauptwache nach Enkheim im Typ U2e. Wünsche Viel Spaß bei dem Video. Sollten weitere Linien gewünscht werden werde ich diese Lets Playen. Komplett befahrbar sind die Linien U1,2,3,4,6,7,8 und U9. Hier der Link zum Simulator http://www.mmoga.de/Steam-Games/Trainz-Simulator-12.html Und hier das AddOn es ist komplett kostenlos sehr zu empfhelen http://www.trainzdepot.net/filebase/index.php/entry/114-frankfurter-u-bahn-uf12-uf14-komplettpaket-2-2/
https://wn.com/Lets_Play_U_Bahn_Frankfurt_Linie_U7
Jahresrückblick FF Kotelow

Jahresrückblick FF Kotelow

  • Order:
  • Duration: 1:35
  • Updated: 21 Dec 2016
  • views: 493
videos
Ein kleiner Jahresrückblick der Freiwilligen Feuerwehr Kotelow für 2016.
https://wn.com/Jahresrückblick_Ff_Kotelow
Der 30-jährige Krieg (3) - Vorgeschichte - Kriege vor dem Krieg

Der 30-jährige Krieg (3) - Vorgeschichte - Kriege vor dem Krieg

  • Order:
  • Duration: 11:49
  • Updated: 11 May 2011
  • views: 22354
videos
Abfall der Niederlande & Jesuiten und die Gegenreformation & das Kreuz- und Fahnengefecht von Donauwörth. Der langwierigste Krieg nach der Reformation Luthers entstand, als sich die Stände der prostestantischen Nordprovinzen der Niederlande von Spanien lösten. Immer wieder versuchten spanische Truppen die abgefallen Provinzen zurückzuerobern, und metzelten dabei manchmal ganze Stadtbevölkerungen nieder. Aber die Niederländer halten stand. Es wird bedrohlich, für das katholische Lager. Nach dem Abfall der Niederlande sind fast alle Länder, Regionen und Städte protestantisch, die es heute noch überwiegend sind. In Österreich und Böhmen begehren protestantische Stände gegen ihre katholischen Landesherren auf. Spanien und Österreich, im Haus Habsburg dynastisch verbunden und das Papsttum beschließen, das Ruder herumzureißen. Militärisch und politisch. Der politische Teil der Gegenreformation wird dem Orden der Gesellschaft Jesu übertragen. Die Jesuiten sollen missionieren und das weltliche Personal für den militärischen Teil schulen. In der Jesuitenhochburg Ingolstadt erhalten zwei Männer ihr geistiges Rüstzeug, die im dreißigjährigen Krieg heftig mitmischen werden: Maximilian, zukünftiger Landesherr über Bayern und Führer der katholischen Liga. Und der Habsburger Ferdinand, österreichischer Erzherzog, zukünftiger Kaiser. Im Prinzip begann der 30jährige Krieg. In Schwäbischwerd, dem heutigen Donauwörth. In der damals noch freien Reichstadt kam es nämlich 1606 zum sogenannten Kreuz- und Fahnengefecht. Die Kirche mit dem dazugehörigen Grund und Boden war nicht mehr im Besitz des katholischen Klerus. Die Pfarrkirche und das Sozialwesen wurden schon seit zwei Generationen von der Stadt verwaltet -- und zwar gut evangelisch. Die Mehrheit der Bürger hatten den alten Heilsweg verlassen, der auf der Angst vor dem Fegefeuer und kostspieligen Abgaben an die Kirche beruhte Sie kamen nun ohne Ablass, Heiligenverehrung und allerlei Mess- und Altaropfer aus. Im Jahr 1605 ließ der Abt plötzlich die Fahnen innerhalb der Stadt flattern. Die Protestanten griffen ein, es kam zu Handgreiflichkeiten, und der Abt beschwerte sich bei Kaiser Rudolf II. Der ließ die Falle zuschnappen und übereignete Schwäbischwerd ganz einfach dem Bayernherzog Maximilian. Das war das Ende der reichsstädtischen Freiheiten. Als dessen Armee anrückte, mussten sich die Protestanten ergeben, weil die Protestantische Union keinen Beistand leistete. Ihre Anführer wurden bestraft, ihr Vermögen wurde eingezogen. Schwäbischwerd erhielt eine Amtsverwaltung und hieß nun Donauwörth. Die Nachrichten über die Annexion einer Stadt lösten in ganz Deutschland Unruhe aus. Wird es Krieg geben? Für den Frieden zuständig waren der Reichstag und der Kaiser. Doch sie handeln nicht. Im Februar 1608 gießen hier einige Kirchenfürsten auch noch Öl ins Feuer und fordern die Rückgabe aller seit 1552 eingezogenen Kirchengüter in der Größenordnung einiger Bundesländer. Also ahnt man, dass es Krieg geben würde Doch die Politik versagte, und der Kaiser ergreift Partei, statt Frieden zu stiften. So nimmt das Unheil seinen Lauf. Peter Milger http://www.milger.de
https://wn.com/Der_30_Jährige_Krieg_(3)_Vorgeschichte_Kriege_Vor_Dem_Krieg
Die Meistersinger von Nürnberg (sub ita, en, de, fr) - I maestri cantori di Norimberga - Atti 1 e 2

Die Meistersinger von Nürnberg (sub ita, en, de, fr) - I maestri cantori di Norimberga - Atti 1 e 2

  • Order:
  • Duration: 2:36:03
  • Updated: 09 Aug 2017
  • views: 3666
videos
Wiener Staatsoper, 2008 Conduttore: Christian Thielemann Hans Sachs: Falk Struckmann Veit Pogner: Ain Anger Sixtus Beckmesser: Adrian Eröd Augustin Moser: Peter Jeloist Walther von Stolzig: Johan Botha David: Michael Schade Eva: Ricarda Merberth Magdalene: Michaela Selinger
https://wn.com/Die_Meistersinger_Von_Nürnberg_(Sub_Ita,_En,_De,_Fr)_I_Maestri_Cantori_Di_Norimberga_Atti_1_E_2
Waidler's Echte - Wo man singt da lass dich nieder

Waidler's Echte - Wo man singt da lass dich nieder

  • Order:
  • Duration: 2:53
  • Updated: 29 Aug 2015
  • views: 107
videos
Wo man singt da lass dich nieder by Waidler's Echte from the album Osserriesen - Musikwettbewerb Released 2009-05-22 on Marc Music Germany Download on iTunes: https://geo.itunes.apple.com/album/id315325566?uo=6&app=itunes&at=10ldAw&ct=YTAT4030359330479 Download on Google Play: https://play.google.com/store/search?q=Various+Artists+Osserriesen+-+Musikwettbewerb&c=music&PAffiliateID=100l3VM Soundtrack zum Osserriesen - Musikwettbewerb. © Marc Music Germany ℗ . This is officially licensed content, not a copyright infringement. For any issues, please get in touch with finetunes first.
https://wn.com/Waidler's_Echte_Wo_Man_Singt_Da_Lass_Dich_Nieder
Schlachten im 30jährigen Krieg - Höchst 1622

Schlachten im 30jährigen Krieg - Höchst 1622

  • Order:
  • Duration: 6:16
  • Updated: 30 Jan 2012
  • views: 3400
videos
Die Schlacht bei Höchst am Main. Herzog Christian von Braunschweig versus General Tilly. Im Bistum Paderborn hatte Christian Klerus und Bürger so lange bedroht und erpresst, bis das Geld für eine ansehnliche Armee reichte. Er sollte für Friedrich von der Pfalz die Spanier aus der Pfalz vertreiben und das belagerte Heidelberg entsetzen. Zunächst fuhr er um Fulda und in der protestantischen Wetterau mit Gelderpressung und Plünderungen fort. Jetzt stand er vor Höchst am Main, das zum Bistum Mainz gehörte. Er weiß nicht, dass eine Armee unter Tilly sich mainaufwärts nähert und befiehlt den Angriff auf Höchst. Die Bürger und kurmainzische Söldner wehren sich verzweifelt. Nachdem sie 100 Angreifer niedergestreckt haben, fliehen die meisten per Schiff nach Frankfurt und Mainz. Die Zeitung Theatrum meldet: "Nun sind die Braunschweigischen zum Wasser-Tor hineinkommen, schlugen die Zurückgebliebenen nieder und zerschlugen Kisten und Kasten ... Des andern Tags haben sie in der Umgebung auch alle Mainzische, wie auch neutrale Dörfer jämmerlich ausgeplündert und zum Teil in Brand gesteckt." So Nidda, Sulzbach, Eschborn (9. Juni). Theatrum: "Des Mittags sind die Ligistischen und Spanischen, 20.000 zu Fuß und 6.000 Reiter, auf die Braunschweigischen gezogen ... "Da ist ein hartes Treffen angegangen, das etwa 6 Stunden lang dauerte." Schließlich raten Christians Obristen zum Rückzug: Theatrum: "Die ganze Armada kam in Unordnung, und ein jeder wollte bei der Flucht der erste sein. Da das Gedränge auf der Behelfsbrücke zu groß war, versuchten manche an tiefen Stellen zu übersetzen, wobei viele haben ersaufen müssen ... "Herzog Christian kam mit fünf Cornett Reitern über den Main ... Die meiste Bagage ließen sie zurück. So ist mancher Bauer zu einer stattlichen Beute gekommen. Auch haben die Fischer einen großen Reichtum erlangt, da sie bei den Toten den Main und Rhein entlang viel Geld, Ketten, Ringe und stattliche Kleidung bekommen haben ... "Die flüchtigen und verirrten, Braunschweigischen wurden verfolgt und in den Gärten und im Gehölz niedergehauen, wobei die Bauern auch tapfer halfen. Viele vom Tross wurden ohne Erbarmen erschlagen." Nach der lokalen Überlieferung machte Graf Tilly nach der Überquerung der Brücke ein Nickerchen. Gesichert ist, dass er nach der Schlacht ziemlich ungemütlich wurde: Er ließ Gefangene hinrichten. Theatrum: "Selbigen Abend wurde Höchst von den Ligistischen wieder eingenommen und alle Braunschweigischen niedergemacht." Die Besatzung des befestigten Schlosses bat um Gnade. "Darauf wurde ihnen freier Abzug zugesichert. Weil sie aber zuvor die armen Weibs-Personen und Kinder niedergehauen und einen alten Pfaffen kastriert hatten, ließ General Tilly sie alle niederhauen ... "Unbarmherzigkeit des Kriegsvolks: Im Städtlein Kronberg waren auch 65 Braunschweigische: Die Einwohner mussten sie herausschaffen, daselbst sie im Feld von dem ligistischen Kriegsvolk hingerichtet wurden." Frankfurt war schon mit Flüchtlingen überfüllt. Und es wurden immer mehr, weil nun auch Tillys Mannen ihren Gewohnheiten nachgingen. "Die Ligistischen haben etliche Flecken um Frankfurt geplündert ... Viele Verwundete und Kranke sind von beiden Seiten zu Frankfurt eingekommen, welche die Stadt so infiziert, dass kurz darauf ein großes Sterben an der roten Ruhr und anderen hitzigen Krankheiten erfolgte." Christian sammelte die Reste seiner Armee ein und folgte den Mansfeldern ins Elsass. Peter Milger http://www.milger.de
https://wn.com/Schlachten_Im_30Jährigen_Krieg_Höchst_1622
Wohnhaus brennt in Losse

Wohnhaus brennt in Losse

  • Order:
  • Duration: 0:37
  • Updated: 16 Jan 2014
  • views: 611
videos
http://www.az-online.de/ https://www.facebook.com/altmark.zeitung https://www.facebook.com/az.online
https://wn.com/Wohnhaus_Brennt_In_Losse
Der 30jährige Krieg  (11) -- Blutspur nach Prag & der BAYERISCHE LÖEWE

Der 30jährige Krieg (11) -- Blutspur nach Prag & der BAYERISCHE LÖEWE

  • Order:
  • Duration: 15:19
  • Updated: 08 Jul 2011
  • views: 9383
videos
Der 30jährige Krieg (11) -- Blutspur nach Prag Herbst 1620, Böhmen. Die bayerischen und spanischen Regimenter sie sind so mit Plündern, Requirieren, Niederbrennen und Niedermetzeln beschäftigt, dass ihr Vormarsch auf Prag stockt. Pater Drexel: "30. September. Heute wurde die Stadt Pisek beim ersten Sturm genommen ... Alle in der Stadt wurden erschlagen und erstochen. Vor allem die Soldaten von Buquoy haben niemanden verschont, weder Geschlecht noch Alter. Auch die Kinder nicht ... Ein entsetzlicher Anblick: wohin auch immer Bürger oder Verteidiger flohen, schlugen die Scharen der Unsrigen zu, und metzelten alle nieder. Drexel, am Abend. „Bei unseren Feinden herrscht Furcht und Zittern. Schon ist der bayerische Löwe wohlbekannt, er handelt ernsthaft und zögert nicht unnötig lange." Der kaiserliche Oberst Huerta hat's gesehen: "Das bayrische Kriegsvolk nimmt beim Plündern alles Greifbare mit und erhebt gewaltsam Kontributionen bei den Bauern. 1.000 Stück Vieh haben sie nach Bayern gebracht: Pater Drexel wird philosophisch: "Es ist die Vernunft dieses Krieges, daß nur wenige vom Feuer verschont bleiben. Alles ist überall verbrannt, von den Kaiserlichen oder von den Böhmen angezündet. 5. Oktober, Grünberg. Diese Stadt wurde von der höfischen Gesellschaft und unseren Soldaten gut ausgeplündert." Drexel am 6. Oktober: „Man nimmt an, dass mehr als 6.000 Soldaten starben, seit wir von Linz aufgebrochen sind." Maximilian drängt seine Militärs, den Vormarsch auf Prag zu beschleunigen. Hunger und Kälte drohen seinen Feldzug kläglich scheitern zu lassen. Die Führung der Stände will den Vormarsch des Ligaheeres bei Rakovnik aufhalten. Einer ihrer Anführer, Christian von Anhalt: "Wir lieferten an diesem Tag keine Schlacht. Aber man hatte schöne und tapfere Scharmützel. Man schätzt 60 Tote beim Feind, bei uns wenige oder keinen. Die Nacht hat uns getrennt." König Friedrich hatte sich an die Front begeben, um sich dort mal umzusehen. Christian ihn beobachtet: „Der König war rechtzeitig angekommen um den Kampf zu sehen und nahm sein Plaisir daran." Am nächsten Tag schossen sie nur noch mit Kanonen aufeinander. Pater Drexel sieht himmlische Kräfte am Werk, wenn auch selektiv: "Wir wurden offensichtlich von den Engeln beschützt. Denn eine Kugel flog dicht an dem ehrwürdigen Herrn vorbei und tötete zwei Soldaten." Trotzdem denkt Maximilian an Rückzug. Die Gründe laut Protokoll: 1. Die feindliche Stellung ist nur mit großen Verlusten zu nehmen. 2. Der Winter naht, die Munition wird knapp, es gibt kein Brot mehr. Buch und Regie: Peter Milger. Produktion HR. Siehe auch www.milger.de
https://wn.com/Der_30Jährige_Krieg_(11)_Blutspur_Nach_Prag_Der_Bayerische_Löewe
Provinz Gigolos

Provinz Gigolos

  • Order:
  • Duration: 7:02
  • Updated: 14 Feb 2010
  • views: 668
videos
Auftritt Männerballett "Provinz Gigolos" am 30.01.2010 in Gräfendorf.
https://wn.com/Provinz_Gigolos
18.01.2008 Köln Kalk(antifa)

18.01.2008 Köln Kalk(antifa)

  • Order:
  • Duration: 1:24
  • Updated: 03 Feb 2008
  • views: 9054
videos
18.01.2008 Köln Kalk Zwei Jugendliche mit Migrationshintergrund überfallen zwei andere und wollen sie abziehen Rangelei....Schläge ins Gesicht....Messer....Einer Tot Traurig aber LEIDER WAHR 28.01.2008 Ebenso Köln Kalk Eine Demo für Gerechtigkeit findet am Abend statt Mehrere hundert Jungendlich und schon Erwachsende ströhmen hasserfüllt durch die Straßen Und Hetzen ...Mir kommt dieses sehr bekannt vor Wir finden das diese Demo sehr Rassistisch war !! Wir sind gegen JEDE art von Rassismus und Faschismus Egal ob von Deutschen Türken Russen Franzosen oder Marokkaner!!! Deswegen fordern WIR das diese Leute ebenso als Rassisten angesehen werden wie jeder andere der was gegen andere Völker Rassen hat gegen Glauben und Religion hetzt. DESWEGEN......: ein MITTELFINGER VON LINKS GEGEN DIE RASSISTISCHEN MARROKANER UND DEREN HETZE !!! NIEWIEDER FASCHISMUS !!!! NIEDER MIT RASSISMUS FUCK ALL FASCHOS EGAL AUS WELCHEN LAND!!!
https://wn.com/18.01.2008_Köln_Kalk(Antifa)
Grossbrand in Essen - Enormer Sachschaden

Grossbrand in Essen - Enormer Sachschaden

  • Order:
  • Duration: 2:19
  • Updated: 10 May 2011
  • views: 7302
videos
In der Nacht ist die Feuerwehr Essen zu einem Laubenbrand auf der Halterner Strasse alarmiert worden. Schon auf der Anfahrt sahen die ersten Kräfte meterhohe Flammen und eine große Rauchsäule. Schnell war klar, dass es sich hier nicht nur um eine Gartenlaube handelt. Ein Gartenbaubetrieb der eine große Halle mit mehreren Parzellen untervermietet hatte, stand hier bereits in Vollbrand. Zu Spitzenzeiten kämpften 90 Wehrleute gegen die Flammen. Erschwerend an dieser Einsatzstelle kam hinzu, dass die Feuerwehr Schwierigkeiten hatte an Löschwasser zu gelangen. Selbst ein, sich auf dem Gelände befindlicher Teich, wurde zur Gewinnung des Löschwassers leergepumpt. Auch Kräfte der Feuerwehr Bochum unterstützten die Essener Wehrleute bei der Wasserversorgung. Es entstand erheblicher Sachschaden. Wie es zu dem Feuer kam ermitteln nun Brandsachverstänige der Kriminalpolizei. Die Feuerwehr Essen wird noch bis in den Morgen mit den Löscharbeiten beschäftigt sein.
https://wn.com/Grossbrand_In_Essen_Enormer_Sachschaden
IGS Nieder-Olm Percussion

IGS Nieder-Olm Percussion

  • Order:
  • Duration: 0:35
  • Updated: 03 Jul 2013
  • views: 573
videos
https://wn.com/Igs_Nieder_Olm_Percussion
#014 Let's Play DHdR Die Schlacht um Mittelerde - Edoras (1/2) [Böse][HD]

#014 Let's Play DHdR Die Schlacht um Mittelerde - Edoras (1/2) [Böse][HD]

  • Order:
  • Duration: 18:46
  • Updated: 11 Aug 2013
  • views: 1083
videos
►► Der Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde (Böse Kampagne) ◄◄ ►► Edoras ◄◄ ▬▬▬▬▬ WildchildLP ▬▬▬▬▬ Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde ist ein Computer-Strategiespiel, welches in der Welt von Der Herr der Ringe spielt. In diesem Spiel spielt man die Handlung der drei Herr-der-Ringe-Filme nach. In den zwei Einzelspielerkampagnen spielt man entweder die Gute Seite (Rohan und Gondor) oder die Böse Seite (Mordor und Isengart). Die Gemeinschaft ist zerschlagen, doch der Ring ist immer noch nicht in unseren Händen! Nichtsdestotrotz konzentrieren wir uns weiter dadrauf das Volk der Menschen zu vernichten und Rohan auszulöschen! Wir ziehen nach Edoras, dort wo schon seit Ewigkeiten die Könige Rohans hausen ... Doch die Stadt aus Holz soll brennen, durch unsere Hand! Aufgaben: • Wir müssen alle Lager Rohans, die Edoras verteidigen, erobern! • Zerstöre alle Gebäude innerhalb der Stadt. • Bonus: Plündere die Schätze der toten Könige Rohans. • Bonus: Wirf Eowyn nieder. Wir treffen vor Edoras ein und haben nur ein kleines Lager zum aufbauen .. Doch auf den Feldern vor Edoras sind noch zwei größere Lager, die wir übernehmen werden. Dort können wir unsere Armee verstärken und dann den Angriff auf die Stadt aus Holz wagen und dort alle Gebäude zerstören! Den ersten Ansturm der Pferde überstehen wir gut, sogleich können wir das erste Lager mal angreifen. Für die Zerstörung der Hütten der Bauern gibt es immer Schätze womit wir rohstoffmäßig kein Problem haben ... Bald haben wir das erste Lager und bauen da erstmal auf Ress und Upgrades. Die Rohirim versuchen zwischendrin immer wieder mit noch ein paar Reiterbataillons uns Schaden zuzuführen, aber das wird nichts! So können wir auch recht einfach das zweite Lager einnehmen und unsere Produktion ausbauen ... Dort bauen wir auch Belagerungswerke um Belagerungswaffen zu bauen, denn wir haben ja ein Tor einzunehmen! Wir sammeln uns und machen uns fertig für den großen Sturm... ····························-Über Wildchild-·····························­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ Kanallink: http://www.youtube.com/user/WildchildLP Link zur Playlist: http://www.youtube.com/playlist?list=PLBWCWIMqNHt3Vgt76aWfAgYwKruZMvBZn ····························-COPYRIGHT-·····························­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ • Der Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde by EA Los Angeles, Publisher Electronic Arts http://www.ea.com/de/hdr-schlacht-um-mittelerde-anthologie ····························-Sonstiges-·····························­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ • Erstveröffentlichung: 9. Dezember 2004 • Genre: Echtzeit-Strategie • Systemminima: CPU mit 1,3 GHz 256 MB Arbeitsspeicher 3,5 GB freier Festplattenspeicher Grafikkarte mit 32 MB
https://wn.com/014_Let's_Play_Dhdr_Die_Schlacht_Um_Mittelerde_Edoras_(1_2)_Böse_Hd
Haus in Schernebeck brennt komplett aus

Haus in Schernebeck brennt komplett aus

  • Order:
  • Duration: 0:54
  • Updated: 20 Jan 2016
  • views: 739
videos
https://wn.com/Haus_In_Schernebeck_Brennt_Komplett_Aus
5 Zimmerwohnung Frankfurt Sachsenhausen

5 Zimmerwohnung Frankfurt Sachsenhausen

  • Order:
  • Duration: 1:53
  • Updated: 17 Oct 2013
  • views: 445
videos
Möblierte schöne gehobene Wohnung in Sachsenhausen Nähe Holbeinsteg / Museumsufer Info: Immobilien & Consulting 069 95733671 info@immobilien-und-consulting.de
https://wn.com/5_Zimmerwohnung_Frankfurt_Sachsenhausen
IGS Konzert -Josh mit Bratsche

IGS Konzert -Josh mit Bratsche

  • Order:
  • Duration: 0:58
  • Updated: 03 Jul 2013
  • views: 217
videos
https://wn.com/Igs_Konzert_Josh_Mit_Bratsche
×